38. Staffellauf 2020



Rund um Wuppertal 2008
Kurzer Zwischenstand: Termin 17.08.2008 steht definitiv fest!
Das ist der 1. Sonntag nach den Schulferien - und tangiert vor allem keine Veranstaltung im näheren Umkreis: die "üblichen Verdächtigen" (Klingenpfadlauf 3.8., Monschau-Marathon 10.8., Ruhrauenlauf 23.8, NRW-Tag (mit Wtaler Events) 29.-31.8., Sengbachlauf 31.8.) sind alle an einem andere Termin.

Start ist wie gehabt an der Wupperbrücke Beyenburg, Ziel natürlich auch wieder in Beyenburg, allerdings wahrscheinlich am Stausee (Duschmöglichkeiten), wo auch am Nachmittag direkt die Siegerehrung sein wird.
Diskutiert werden kann das alles gerne im RUW-Forum; dort wird es sicher im Frühsommer intensiver, wenn der Termin näher rückt.
Evtl. gibt es im Frühjahr/Frühsommer auch nochmal ein echtes Treffen der Beteiligten.

Überhaupt, Stichwort Beteiligte: nicht nur aus rechtlicher Sicht ist der Veranstalter weder Rote Erde Schwelm (die hat das bis 2007 gemacht) noch die LG Wuppertal, sondern die "Interessengemeinschaft Rund um Wuppertal", kurz IG RUW - eine Interessengemeinschaft aller beteiligten Teams.
Jedes teilnehmende Team ist Mitglied der Interessengemeinschaft und eingeladen, sich aktiv an der Organisation und Gestaltung des Laufs im Vorfeld und am Veranstaltungstag zu beteiligen.
Oder andersrum: die Veranstaltung "Rund um Wuppertal" ist nicht öffentlich ausgeschrieben und steht Nicht-Mitglieder der IG nicht offen!
RUW ist eine rein interne Veranstaltung der Interessengemeinschaft, zu verstehen wie eine private Verabredung zum Laufen.
Neue Mitglieder sind natürlich gerne willkommen.

Laufende Grüße,
Oliver Seyffert
Wuppertal, 15.01.2008

der ältere News-2008-Beitrag vom 14.08.2007

zurück zur Startseite



Rund um Wuppertal   Startseite   Impressum   Datenschutz